Gutes aus deiner Umgebung
GUTES AUS DEINER UMGEBUNG
Alles was du taeglich brauchst
ALLES WAS DU TÄGLICH BRAUCHST

Der KastlGreissler – gut für deine Region

Der KastlGreissler ist gut für die Gemeinde.

Er belebt den Ortskern, sichert die Nahversorgung und macht lange Autofahrten zum nächsten Supermarkt überflüssig.

Der KastlGreissler ist gut für die lokalen Produzenten.

Er bringt die in der Region hergestellten Erzeugnisse vom Hof direkt zu den Konsumenten.

Der KastlGreissler ist gut für die Betreiber.

Er sorgt für attraktive und flexible Arbeitsplätze, besonders in strukturschwachen Regionen.

Der KastlGreissler ist gut für die Versorgungssicherheit.

Er handelt vorwiegend Lebensmittel aus der Region und vermeidet so lange Transportwege in der Logistik.

Werde auch du „KastlGreissler/in“ und tue Gutes – für dich und für deine Region.



Warum soll gerade ich „KastlGreissler/in“ werden?

Du wohnst am Land und suchst nach einer selbstständigen Tätigkeit

1.

bei der du keine weiten Anfahrtswege hast

2.

bei der du deine Liebe zu gesunden regionalen Erzeugnissen ausleben kannst

3.

bei der du deine Verkaufsideen umsetzen und dein Verhandlungsgeschick einsetzen kannst

4.

bei der du Probleme nicht alleine lösen musst

5.

bei der es möglich ist, deine Zeit flexibel einzuteilen

6.

die auch Heimarbeit erlaubt

7.

die dir Zeit für deine Familie lässt

8.

und dir interessante Verdienstmöglichkeiten bietet

Als „KastlGreissler/in“ bist du Unternehmer/in mit einschätzbarem Risiko, hast einen attraktiven Job nahe an deinem Wohnort, bist flexibel bei der Kinderbetreuung oder Pflege von Familienangehörigen und verdienst bei einem Arbeitseinsatz von durchschnittlich 40 Stunden pro Woche – dies entspricht der Betreuung von acht Containern – so viel, dass du gut davon leben kannst.



Was bringt mir das Franchise-System?

Als Franchisenehmerin oder Franchisenehmer („KastlGreissler“) nutze ich die Erfahrung und das Netzwerk meiner Franchisegeber:

Markus Wegerth

jahrelange Erfahrung in großen Lebensmittel-Unternehmen, seit 2016 selbst Betreiber mehrerer Container zur Nahversorgung im Weinviertel.

Martin Rohla

seit 30 Jahren Unternehmer, beteiligt an mehr als 20 analogen, nachhaltigen Start-ups, ausgezeichnet als Entrepreneur of the Year 2019, Investor bei „2 Minuten 2 Millionen“.

Christoph Mayer

Beratungserfahrung bei The Boston Consulting Group (BCG), seit 10 Jahren Unternehmer, hat als Landwirt tiefe Kenntnis der bäuerlichen Direktvermarktung (www.wildfrucht.at).

Als KastlGreissler kann ich auf folgende Vorteile zählen:

1.

Container

optimierter Verkaufscontainer, schlüsselfertig in zwei Monaten ab Vertragsabschluss

2.

Verlässliche Technik

videoüberwachte Zutrittskontrolle sowie im Echtbetrieb getestetes Kassensystem für personallosen Betrieb

3.

Software

Warenwirtschaftssystem zur Beobachtung des Warenflusses, für die Nachbestellung, Absatzstatistiken etc.

4.

Empfehlung und Konditionen

erprobte Sortimentsempfehlung, verbesserte Einkaufskonditionen für nichtregionale Ware

5.

Planungsunterlagen

belastbare Planungsunterlagen für die Business-Case auf Basis langjähriger Erfahrungen

6.

Unterstützung

Unterstützung bei Baugenehmigung, Rechtsfragen im laufenden Betrieb, Best-Practice-Coaching beim Betrieb der Container

Ein starkes Dachmarketing unterstützt mich zusätzlich mit:

1.

Corporate Design

für den Verkaufscontainer (Logo, Farbe, Schriftzug)

2.

Werbematerial

für den Shop (Verpackungen, Info-Flyer, Give-aways)

3.

Website

Shop- und Produktfinder, Vorstellung der KastlGreissler

4.

Social Media

gemeinsamer Social Media-Auftritt, regelmäßige Kampagnen

5.

Rahmen-PR

professionelle Pressearbeit zur Erhöhung der Markenbekanntheit

6.

Arbeitskleidung

funktionale Arbeitskleidung im Corporate Design



Wie werde ich „KastlGreissler/in“?

interessiert?

Dann hol dir dein Franchise-Infopaket mit allen Details über das Konzept. Welche Standorte eignen sich? Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen? Deine Verdienstmöglichkeiten und vieles mehr.

Infopaket anfordern

Du willst es genau wissen?

Dann bewirb dich bei uns und gib uns ein paar Informationen über dich und deine Pläne.

Ja, ich will mich bewerben

Zeit für ein persönliches Gespräch?

Wir beantworten deine Fragen, entdecken und lösen gemeinsam Probleme. Am Ende verfügst du über alle Informationen, um deine Entscheidung treffen zu können. Immer noch nicht sicher? Du kannst gerne einen Schnuppertag vereinbaren, um den Arbeitstag eines „KastlGreisslers“ besser kennenzulernen.

Du willst den nächsten Schritt mit uns gehen?

Du unterzeichnest den Vorvertrag. Er hat eine Geheimhaltungserklärung, die Vereinbarung eines zeitlich befristeten Gebietsschutzes sowie die Höhe der Anzahlung auf die Franchise-Einstiegsgebühr zum Inhalt.

Bereit?

Wir als Franchisegeber unterstützen dich bei der Standortauswahl, Lieferantensuche und Produktsortimentsfestlegung. Bei Verhandlungen mit Gemeinde- und Bankvertretern stehen wir dir mit genauer Zahlenaufbereitung und Erfahrungswerten zur Seite.

Alles geklärt?

Der Franchise-Vertrag wird unterzeichnet. Wir bestellen den (oder die) Container und legen gemeinsam die Zeitachse bis zur Eröffnung fest.

Wie rasch die Zeit vergeht!

Zwei Monate nach Vertragsabschluss wird der Container am vereinbarten Ort schlüsselfertig übergeben und ist bereit für die Erstbestückung. Parallel dazu wird die Eröffnung mit geeigneten PR-Maßnahmen begleitet. Du wirst auf die Systeme eingeschult und erhältst praktische Tipps und Tricks, die dir im Alltag helfen werden.

Der KastlGreissler ist gelandet und freut sich auf seine Kunden.