Gutes aus deiner Umgebung
GUTES AUS DEINER UMGEBUNG
Alles was du taeglich brauchst
ALLES WAS DU TÄGLICH BRAUCHST

ÖsterReis

„Das Besondere an ÖsterReis ist, dass er in Österreich angebaut und frisch verarbeitet wird.”
Gregor Neumeyer
ÖsterReis Gründer
„Das Besondere an ÖsterReis ist, dass er in Österreich angebaut und frisch verarbeitet wird.”
Gregor Neumeyer
ÖsterReis Gründer

Wer seid ihr?
Gregor hat in seinem Job eigentlich eher mit Bits und Bytes zu tun als mit Reis: Er ist in seinem Hauptberuf für die Entwicklung von Apps in Banken und Versicherungen verantwortlich. Seit seiner Kindheit hat er jedoch eine enge Beziehung zur Landwirtschaft und hat aus Liebe zu dieser Berufung 2016 den Bauernhof von seinem Vater in Gerasdorf bei Wien übernommen.

Was macht ihr?
Wir haben uns vor sieben Jahren auf den Anbau von Reis spezialisiert. Dabei möchten wir mit ÖsterReis einerseits unseren Kunden den bewussten Einkauf von Lebensmitteln, die sonst tausende Kilometer um die Welt transportiert werden, ermöglichen und andererseits unseren Berufskollegen aus der Landwirtschaft eine Alternative bieten, mit der sie ein Auskommen finden können.

Was ist euch besonders wichtig?
ÖsterReis wird im schonenden Trockenreis-Verfahren produziert, bei welchem die Felder nicht mit Wasser geflutet werden. Gemeinsam mit den gesunden Böden in unserem Land führt dies dazu, dass unser Reis komplett frei von Arsen ist. Arsen ist ein Halbmetall, das häufig über Umwelteinflüsse in Reis gelangt.Wir sind stolz sagen zu dürfen, dass wir den ersten arsenfreien Reis der Welt produzieren.

Wie wird der Reis geerntet?
Der Reis wird wie herkömmliches Getreide mit dem Mähdrescher geerntet. Das besondere an Reis ist, dass er äußerst wärmeliebend ist und Temperaturen von über 15 Grad zum Wachsen benötigt. Das ist der Grund, warum Reis bisher selten in Österreich angebaut wird. Durch die Klimaerwärmung wird der Reisanbau in Österreich nun möglich.

Was macht euch aus?
Für uns ist eine transparente Produktion wichtig. Wir binden unsere Kunden:innen in die Produktentwicklung mit ein. Von der Reissorte bis zur Verpackung dürfen unsere Kunden:innen mitreden. Wir möchten die Konsumenten:innen wieder näher an das Produkt und deren Ursprung bringen.

Was mögt ihr besonders gern an eurer Arbeit?
Besonders gernhaben wir den Austausch mit unseren Kunden:innen.

Wie seid ihr zu dem gekommen, was ihr heute macht?
Im Jahr 2015 wurde ÖsterReis geboren: Bei einem Bier mit einem Berufskollegen ist die verrückte Idee entstanden, Reis anzubauen und damit den Reisanbau in Österreich salonfähig zu machen. Zuerst dachten wir Reis in Österreich anbauen funktioniert nicht und nach längerer Recherche haben wir den ersten Heckter Reis angebaut. Dieses Jahr haben wir bereits 70 ha Reis angebaut, die Nachfrage ist nicht nur bei den Konsumenten:innen groß, sondern auch bei den Landwirten:innen. Unsere größte Herausforderung derzeit ist, die große Nachfrage decken zu können.

Was war für euch ein erfolgreicher Tag?
Ein erfolgreicher Tag ist für uns, wenn wir gutes Feedback von Kundschaft bekommen. Und ein erfolgreiches Jahr ist, wenn der Reis vom Mähdrescher auf den Anhänger gelangt, da fällt die ganze Last von uns ab.

Was sind eure Lieblingssorten/-produkte?
Unser Lieblingsreis ist der ÖsterReis, wir machen Mittelkornreis, Natur und poliert. Gregors Lieblingsgericht ist ein Kürbisrisotto.

Was wünscht ihr euch in Zukunft von den Konsument:innen?
Wir sind begeistert von den Kunden:innen, denn ohne sie könnten wir so ein Projekt wie ÖsterReis nicht umsetzen. Wir wünschen uns, dass Konsumenten:innen in Österreich auch weiterhin so mutig sind und durch ihre Entscheidungen beim Einkaufen von Lebensmittel die Welt ein Stückchen besser machen.

Was schätzt ihr an eurer Kooperation mit dem KastlGreissler?
Der KastlGreissler ist ein geniales Konzept und wir können die Zusammenarbeit mit den KastlGreissler:innen sehr empfehlen.

Was ist euer nächstes Produkt/Projekt oder welches hättet ihr gern?
Unser neuestes Produkt sind knusprige  Bio Reiswaffeln – ein gesunder Snack für Groß und Klein!

Tipp
"Mit unserem Reis kann man sämtliche Reisgerichte zubereiten. Vom bodenständigem Reisfleisch bis hin zu ausgefallenen Sushi-Kreationen."


So erreichst du uns direkt

Peter-Paulstraße 42
2201 Gerasdorf
+43 650 3300301
info@oesterreis.at
www.österreis.at